Print This Post

Dez 15 2014

Alle Jahre wieder…

…ehrten die Regelschüler die Senioren aus Marksuhl, indem sie während ihrer Weihnachtsfeier im „Grünen Baum“ Gebasteltes, Gebranntes und seit einigen Jahren auch „Gebräutes“ zu kleinen Preisen anboten.

Weihnachten_2014_01

Aus diesem Anlass fertigten Maximilian Issleib, Darius Eisenhauer, Yannick Steinhäuser, Lotta Körner und Clara Böhm aus den siebten Klassen unter der Leitung von Schulelternsprecherin Frau Körner und Frau Fabig Weihnachtsgestecke an. Frau Tenzer vom Schulförderverein sammelte dafür wunderschönes Naturmaterial. Von den Senioren heiß begehrt, war der Baumschmuck der AG“ Töpfern“. Unser „gebräuter“ Apfelsaft wurde nicht nur an Stammkunden verkauft. Geliefert wurde er durch Yannick und seine Oma, Frau Ortmann, eine ehemalige Lehrerin unserer Schule. Auch die Senioren im Seniorenheim wurden nicht vergessen. Sie bekamen das, was nicht verkauft wurde, geschenkt.

Weihnachten_2014_02

So freuten sich Frau Wördehoff und Frau Scheuch sehr über die Überraschung. Pflegedienstleiterin Frau Lotz übernahm gern die Verteilung der anderen Geschenke.

Allen Beteiligten herzlichen Dank!

 

No responses yet

Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply