Print This Post

Nov 04 2014

Briefe gehen auf die Reise

Published by at 14:36 under Grundschule,Home

Vor den Herbstferien nutzten die Mädchen und Jungen der 5. Klassen die Zeit, einen Brief an ehemalige Lehrerinnen und Horterzieherinnen der Grundschulen zu schreiben.

Liebevoll gestaltete Briefe gingen auf die Reise. Die Kinder schrieben über den Schulalltag, neue Fächer. Auch über die neuen Lehrer wurde berichtet und die vielfältigen Möglichkeiten, sich in den Hofpausen zu betätigen. Alle waren sich einig: „Wir vermissen die Grundschule. Aber es gefällt uns an der neuen Schule.“

Mit Spannung wurde auf die Antworten gewartet. Es dauerte nicht lange. Persönliche Briefe, auch einen Klassenbrief hielten die Kinder schon bald stolz in den Händen.

Das i-Tüpfelchen folgte am vergangenen Mittwoch. Ein großes Hallo und viel Aufregung gab es beim Überraschungsbesuch der ehemaligen Klassenleiterinnen der Grundschule Förtha, Frau Scholz und Frau Herbach. Begleitet wurden sie von der Fremdsprachenassistentin, Laura Louise Howarth. Sie weilt seit September in Thüringen und ist bis Mai 2015 Gast an der Grundschule Förtha und unserer Regelschule. Die Lehrerinnen hatten ein kleines Lied zu Halloween vorbereitet, das gemeinsam gesungen wurde. Außerdem gab es leckere Muffins.

Noch vor Weihnachten werden vier Kinder aus beiden 5. Klassen nach Förtha fahren, um den Schülern aus der vierten Klasse über ihren Alltag an der Schlossparkschule zu berichten und Fragen zu beantworten.

20141029_115625

20141029_114916

No responses yet

Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply