Archive for the 'Home' Category

Mrz 04 2021

Hinweise für die Woche vom 08.03. – 12.03.2021

Published by under Home

Auch in dieser Woche läuft der Schulbetrieb mit eingeschränktem Präsenzunterricht. Das bedeutet, dass die Schüler der Klassen 7 – 9 noch im häuslichen Lernen verbleiben. Die Schüler der Abgangsklassen, die Gruppen mit besonderem Unterstützungsbedarf sowie die Klassen 5 und 6 (B) nehmen am Präsenzunterricht teil.

Änderungen erfahrt ihr über die Homepage.

Fr. Jahn

Kommentare deaktiviert für Hinweise für die Woche vom 08.03. – 12.03.2021

Mrz 01 2021

Geschützt: Vertretungspläne Woche vom 01.03. bis 05.03.2021 (ungerade Schulwoche)

Published by under Home

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben:

Kommentare deaktiviert für Geschützt: Vertretungspläne Woche vom 01.03. bis 05.03.2021 (ungerade Schulwoche)

Feb 27 2021

Mittagessen

Published by under Home

Alle am Mittagessen interessierte Schüler finden den Speiseplan hier…

Die Mittagsversorgung kann ab 08.03.2021 starten…

 

Kommentare deaktiviert für Mittagessen

Feb 24 2021

Wichtige Elterninformation der Schulleitung

Published by under Home

Liebe Schüler, Schülerinnen,

sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigten,

wie Sie sicherlich den Mitteilungen aus den Medien entnehmen konnten, soll ab dem 1. März 2021 ein Wiedereinstieg in den eingeschränkten Präsenzunterricht für die Schüler der Regelschule erfolgen. (Dritte Thüringer Verordnung über außerordentliche Sondermaßnahmen zur Eindämmung einer sprunghaften Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2)

 

Was bedeutet das jetzt für unsere Schüler/ Ihre Kinder?

Ab dem 01.03.2021 wechseln die Schüler der Klassen 5 und 6 der Schlossparkschule Marksuhl in den eingeschränkten Präsenzunterricht der Phase 2 „Gelb“. Das bedeutet, dass wir in Gruppen, unter Wahrung des Mindestabstands, nach einem festen Stundenplan unterrichten. Die Kinder der Klasse 5 sind wöchentlich im Haus, die Schüler der Klasse 6 im wöchentlichen Wechsel.

Dadurch entfällt dann auch die Notbetreuung. Sollte sie jedoch für Ihr Kind erforderlich sein, stellen Sie bitte einen Antrag entsprechend den Vorgaben.

Alle weiteren Klassenstufen können gleichfalls ab dem 1. März entsprechend den Bedingungen im Wartburgkreis in den eingeschränkten Präsenzunterricht Phase 2 „Gelb“ wechseln. Voraussetzung für den Wiedereinstieg ab Klassenstufe 7 ist ein Insidenzwert der vorangegangenen 7 Tage von unter 100. Die Entscheidung darüber trifft das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport.

Auch in diesen Klassen findet Wechselunterricht in Gruppen, unter Wahrung des Mindestabstands, nach einem festen Stundenplan statt. Die Gruppeneinteilungen und Stundenpläne entnehmen Sie bitte der Homepage.

Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe 7, wie auch das gesamte Personal, haben die Pflicht auch im Unterricht eine qualifizierte Mund – Nasen – Bedeckung zu tragen (https://www.tmasgff.de/covid-19/faq/schutzmasken).

In regelmäßigen Abständen ist eine Pause vom Tragen der MNB sicherzustellen.

Ich weiß, dass die momentane Lage für uns alle sehr anstrengend ist und Ihnen, sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigte mitunter sehr viel Geduld und starke Nerven abverlangt hat. Vielen Dank dafür.

Auch die Kolleginnen und Kollegen der Schlossparkschule waren sehr engagiert beim Umsetzen neuer Unterrichtsstrategien, um den Lernprozess bei Ihren Kindern zu motivieren.

Ich wünsche mir von ganzem Herzen, dass endlich wieder etwas Ruhe in unseren Schulalltag einkehrt und wir unserer gewohnten Arbeitsalltag zurückkehren. Leider sind wir davon aber noch weit entfernt!

Auch der nächste Abschnitt (ab 1.3.) verlangt von uns allen viel Flexibilität und ein hohes Maß an Verständnis, denn unsere Arbeit ist abhängig vom Insidenzwert und den damit verbundenen Entscheidungen des Ministeriums.

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Sabin Jahn

Elternbrief

 

 

Kommentare deaktiviert für Wichtige Elterninformation der Schulleitung

Feb 19 2021

Geschützt: Vertretungspläne vom 22.02. bis 26.02.2021 (gerade Schulwoche)

Published by under Home

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben:

Kommentare deaktiviert für Geschützt: Vertretungspläne vom 22.02. bis 26.02.2021 (gerade Schulwoche)

Feb 15 2021

Geschützt: Vertretungspläne vom 15.02. bis 19.02.2021 (ungerade Woche)

Published by under Home

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben:

Kommentare deaktiviert für Geschützt: Vertretungspläne vom 15.02. bis 19.02.2021 (ungerade Woche)

Jan 11 2021

Geschützt: Stundenpläne für die Klassen 10 A, 10 B und Klasse 9 Gruppe B

Published by under Home

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben:

Kommentare deaktiviert für Geschützt: Stundenpläne für die Klassen 10 A, 10 B und Klasse 9 Gruppe B

Jan 06 2021

Informationen des Kultusministeriums

Published by under Home,Schulleitung

Informationen des Kultusministers:

Das Thüringer Kabinett hat am 5. Januar 2021 eine Verlängerung und Anpassung der derzeit geltenden verschärften Corona-Eindämmungsmaßnahmen beschlossen. Davon sind auch Schulen und Kindergärten in Thüringen betroffen.

Dazu erklärt Bildungsminister Helmut Holter: „Weil die Infektionszahlen thüringenweit nach wie vor viel zu hoch sind, müssen auch Schulen und Kindergärten weiter geschlossen bleiben. Das Kabinett hat neue Notbetreuungsregelungen aufgestellt, die wir ab 11. Januar umsetzen werden. Ab 1. Februar wollen wir die Schulen und Kindergärten in der Stufe gelb unseres Stufenplans wiedereröffnen. Ich appelliere an die Thüringerinnen und Thüringer, durch ihr individuelles Verhalten alles dafür zu tun, dass der Lockdown erfolgreich ist. Das sind wir den überlasteten Krankenhäusern sowie der Gesundheit unserer Mitmenschen und unserer eigenen schuldig. Wir sind es aber auch unseren Schülerinnen und Schülern, den Kindergartenkindern sowie dem Personal in den Einrichtungen schuldig. Kinder und Familien, Bildung und Betreuung leiden stark unter dem Lockdown“, so Minister Holter.

„Wir werden auch die Winterferien in den Januar vorverlegen. So gewinnen wir im Februar, wenn die Schulen wieder offen sind, eine Woche Präsenzunterricht und entlasten gleichzeitig im Januar die Familien vom häuslichen Lernen. Es kommt jetzt auf jede Woche mit Präsenzunterricht an. Wir werden die Verschiebung so ausgestalten, dass Familien, die die Ferien bereits verplant haben, nicht übermäßig in Bedrängnis geraten. In diesem Zusammenhang rufe ich insbesondere die Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber auf, bei Urlaubs- und Dienstplanungen flexibel zu sein und in den kommenden Wochen besondere Rücksicht auf Familien mit Kindern zu nehmen. Auch Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber müssen einen großen Beitrag zum Lockdown leisten“, erklärt Minister Holter.

Es sind folgende grundlegenden Festlegungen getroffen worden. Einige davon bedürfen als Bestandteile der nötigen neuen Landesverordnung noch der Befassung des Landtages. Andere setzt das Ministerium im eigenen Wirkungskreis um.

Schließung von Schulen und Kindergärten:

  • Schulen und Kindergärten bleiben bis 31. Januar 2021 geschlossen. Der Präsenzunterricht und der Kindergartenbetrieb beginnen ab dem 1. Februar 2021 im eingeschränkten Regelbetrieb (Stufe GELB). Die Details des Wiederbeginns werden zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.
  • Die Regelungen für den Januar im Einzelnen:
    • Für alle Schülerinnen und Schüler findet in der Zeit vom 11. bis zum 22. Januar häusliches Lernen statt. In der Zeit vom 25. bis zum 29. Januar sind Ferien, das häusliche Lernen pausiert.
    • Schulen können in Abschlussklassen auch im Januar Klausuren und Klassenarbeiten in Präsenz durchführen. Das gilt für die Klassen 9 und 10 der Regelschulen, Klassen 10 und Jahrgansstufen 11/12 bzw. 12/13 der Gymnasien, das 3. Fachjahr der berufsbildenden Schulen.
    • Schülerinnen und Schüler, die zum Ende dieses Schuljahres die Schule voraussichtlich beenden, können auch im Januar eingeschränkten Präsenzunterricht erhalten. Zu diesen Schulabgängerklassen gehören die Klasse 9 des Hauptschulzweigs der Regelschule, Klasse 10 der Regelschule, Jahrgangsstufe 12 bzw. 13 des Gymnasiums, 3. Fachjahr der berufsbildenden Schulen). Diese Möglichkeit gilt nur für die unmittelbare und dringend nötige Vorbereitung auf Abschlussprüfungen und beschränkt sich auf die Prüfungsfächer. Im Unterricht muss das Abstandsgebot ständig gewahrt werden, was in der Regel zur Teilung der Lerngruppen führt.
    •  Die Details werden derzeit ausgearbeitet und den Schulen danach bekanntgegeben. Das Bildungsministerium arbeitet in diesem Zusammenhang mit der Kassenärztlichen Vereinigung an der Anpassung des Schnelltestsystems für Schulen, um Schnelltests auch für Schülerinnen und Schüler im Januar zu ermöglichen.
    • Prüfungen von Schüler*innen und Lehramtsanwärter*innen können im Januar durchgeführt werden.
  • Ziel der Landesregierung ist es, eine erneute Erstattungsmöglichkeit für Hort- und Kindergartengebühren wegen der Schul- und Kindergartenschließungen für Eltern ohne Zugang zur Notbetreuung zu schaffen. Die entsprechenden rechtlichen und finanziellen Voraussetzungen werden gemeinsam mit dem Landtag erarbeitet.

Notbetreuung:

Das Kabinett hat die Regelungen zur Notbetreuung präzisiert, die das Bildungsministerium nun umsetzt:

  • Notbetreuung in Kindergärten und Schulen wird für Kinder bis einschließlich der Klassenstufe 6 angeboten, deren Personensorgeberechtigte
    • aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Gründe, die eine Erledigung dieser Tätigkeit im Home-Office unmöglich machen, an einer Betreuung des Kindes gehindert sind
      und
    • zum zwingend für den Betrieb benötigten Personal in der Pandemieabwehr bzw. -bewältigung oder in Bereichen von erheblichen öffentlichen Interesse (insbesondere Gesundheitsversorgung und Pflege, Bildung und Erziehung, Sicherstellung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung bzw. der öffentlichen Verwaltung, Sicherstellung der öffentlichen Infrastruktur und Versorgungssicherheit, Informationstechnik und Telekommunikation, Medien, Transport und Verkehr, Banken und Finanzwesen, Ernährung und Waren des täglichen Bedarfs) gehören.
    • Zum Nachweis genügt eine Bescheinigung des Arbeitgebers für ein Elternteil. Darüber hinaus muss gegenüber der Einrichtung glaubhaft dargelegt werden, dass andere Personensorgeberechtigte die Betreuung nicht absichern können.
  • Die Notbetreuung steht darüber hinaus offen, wenn diese zur Vermeidung einer Kindeswohlgefährdung erforderlich ist oder die Personensorgeberechtigten glaubhaft darlegen, dass ihnen bei einer betreuungsbedingten Einschränkung der Erwerbstätigkeit die Kündigung oder unzumutbarer Verdienstausfall droht.

 

Kommentare deaktiviert für Informationen des Kultusministeriums

Jan 04 2021

Informationen zur Schulwoche vom 04.-08.01.2021

Published by under Home

Die Weihnachtsferien sind zu Ende und wir hoffen, dass alle Schüler der Schlossparkschule und ihre Familien eine schöne Ferienzeit hatten und gut in das neue Jahr gekommen sind. Für dieses Jahr 2021 wünschen wir vor allem Gesundheit und viel Erfolg bei allen anstehenden Aufgaben.

Leider hat sich über die Feiertage die Corona-Situation nicht gebessert, so dass wir auch am Anfang des neuen Jahres mit erheblichen Einschränkungen zu leben haben.

Alle Schüler befinden sich derzeit im Homeschooling. Eure Aufgaben bekommt ihr in dieser Woche über die Schoolcloud. Die Erledigung der gestellten Aufgabe ist Pflicht für jeden Schüler! Bitte beachtet die Abgabetermine für eure Aufgaben, überschreitet ihr diesen Termin, so ist eine Abgabe nicht mehr möglich und zieht die entsprechenden Konsequenzen nach sich.

Bei der Einwahl in die Cloud gibt es leider oft Probleme aus Überlastungsgründen. Davon sind sowohl Schüler, als auch Lehrer betroffen. Bitte weicht auf weniger frequentierte Seite, z.B. am Nachmittag aus. Dann sollte die Einwahl auch gelingen.

Weitere Informationen zum Unterricht in den nächsten Wochen erscheinen dann hier auf der Homepage, sobald sie durch das Kultusministerium bekannt gegeben wurden.

Kommentare deaktiviert für Informationen zur Schulwoche vom 04.-08.01.2021

Dez 16 2020

Weihnachtsgrüße

Published by under Home,Schulleitung

 

 

Kommentare deaktiviert für Weihnachtsgrüße

Next »