Archive for the 'Pausensnack' Category

Aug 28 2017

Schülerfirma „Pausensnack“

Liebe Schülerinnen und Schüler der Schlossparkschule,

im Pausensnack wurden einige Veränderungen unternommen. Wir versuchen in diesem Schuljahr vor allem gesundes Essen zu verkaufen. Es wurde viel Zeit investiert, um neue Angebote zu erarbeiten. Wir bemühen uns auch weiterhin um neue Angebote und öffnen…

ab Dienstag, den 29.08.2017 wieder regulär in den jeweiligen Hofpausen.

Wer Interesse hat auch bei uns zu arbeiten und die Schülerfirma „Pausensnack“ zu unterstützen, kann sich bei Herrn Johne melden.

Wir freuen uns über viele hungrige Kunden.

Das Team Pausensnack

No responses yet

Aug 12 2016

Schülerfirma Pausensnack

Published by under Pausensnack,Schülerfirma

Liebe Schülerinnen und Schüler,

auch in diesem Schuljahr wird Euch das Team der Schülerfirma „Pausensnack“ wieder in den Hofpausen mit leckeren Köstlichkeiten versorgen. Vorab müssen aber einige organisatorische und hygienetechnische Neuerungen durchgeführt werden, so dass Euch das Angebot des Pausensnacks voraussichtlich ab September 2016 wieder zur Verfügung steht.

Der Termin der „Neueröffnung“ wird auf der Homepage sowie im Aushang bekannt gegeben.

Wir freuen uns auf das neue Schuljahr und wünschen Euch einen guten und hoffentlich erfolgreichen Start sowie weiteren Verlauf.

gez. Pausensnack Crew

Kommentare deaktiviert für Schülerfirma Pausensnack

Jul 05 2016

Rückblick: Spiel- und Sportfest 23.06.2016

Auf einen sonnigen, vor allem gelungenen (Vorferien) Donnerstag können die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 8 der Schlossparkschule Marksuhl zurückblicken, waren sie doch mit der Organisation und Durchführung des diesjährigen Spiel- und Sportfestes beauftragt:

In den Mannschaftssportarten Beachvolleyball, Fußball und Unihock wurden unter selbst zusammengefunden Mannschaften mit teils außergewöhnlichen Namen (u. a. „Schlapp Mach Würstchen mit Zämpf“, „FC Schacke 04“ oder „The hockey shokes“) die Sieger erspielt.

Hinzu kamen lustige und skurrile Mitmach Wettkämpfe für alle Schülerinnen und Schüler, wie beispielsweise Hufeisenwerfen, Stabweitsprung, Paar-Parcours oder Wasserbombenweitwurf, welche durch „traditionelle“ Spiele wie Badminton, Tischtennis, Kicker oder Hürdenlauf ergänzt wurden.

Auch eine Spieleecke und insbesondere für die grauen Zellen das vielgeliebte Sportquiz mit aktuellen Fragen rund um sportliche Höhepunkte dieser Tage dürften nicht fehlen. Zur Stärkung der geistigen, wie auch natürlich körperlichen Kräfte wurden durch die Schülerfirma „Pausensnack“ neben Bratwürsten und belegten Brötchen, kühle „Erdbeer- oder Himbeer Smoothies“ angeboten.

Ein kurzweiliger Tag mit vielen sportlichen Höhepunkten fand dann nach der Prämierung der jeweiligen Sieger mit Medaillen, Urkunden und kleinen Geschenken ein schönes Ende.

DSCN0775

PS: Weitere Bilder folgen…

gez. Klassenstufe 8

No responses yet

Apr 12 2015

Team Pausensnack

Neueröffnung – „Re Start“

An alle Schülerinnen und Schüler der Schlossparkschule Marksuhl: Nach langem hin und her wird nun der Pausensnack am

Montag, 13.04. (nach den Osterferien) in der 2. Hofpause

nun endlich wieder geöffnet sein!

Es gibt neue Preise und wir werden uns bemühen, Euch neue Angebote und Produkte zu präsentieren. Der Verkauf findet ab sofort im Außenbereich, Eingang Küche (Pausenhof) statt.

Wir freuen uns auf Euren Besuch

20150327_091247

Euer Pausensnack Team

 

No responses yet

Jan 13 2014

Aufruf des Pausensnacks

Published by under Pausensnack

Wir benötigen dringend Hilfe und Unterstützung!

Der Pausensnack an unserer Schule ist eine feste Größe, die den Schulalltag unserer Schulgemeinschaft bereichert und dessen Angebote dankbar genutzt werden. Wenngleich kein vollständiges und ausgewogenes Frühstück  auf unserer Angebotsliste steht, können wir, die  Mitarbeiter des Pausensnacks, auf eine gute „Stammkundschaft“ bauen. Brötchen, Müsliriegel, frisches Obst und verschiedenen Getränke sollen auch weiterhin täglich von uns verkauft werden.

Leider brauchen wir Schüler dringend die Unterstützung von Erwachsenen, da unsere verantwortliche Lehrerin seit Dezember krank ist.

Wer hat Lust uns im Rahmen einer ehrenamtlichen Tätigkeit stundenweise zu unterstützen?

Bitte melden Sie sich einfach im Sekretariat der Schule oder schicken eine Mail.

Wir würden uns sehr freuen!

Juliane Frenzel

Geschäftsführerin Pausensnack

 

 

Kommentare deaktiviert für Aufruf des Pausensnacks

Feb 13 2012

Seminar Buchhaltung

Published by under Pausensnack

Auch die Mitglieder des Pausensnack bilden sich weiter: Sarah, Anna und Johanna nutzten ein Angebot der DKSJ (Deutsche Kinder u.- Jugendstiftung) um Neues über Buchhaltung in Schülerfirmen zu erfahren. Das Seminar fand am 24.01.12 statt am Evangelischen Ratsgymnasium in Erfurt. Wir reisten zusammen mit Frau Krug im Zug an. Geleitet wurde  es von Christiane Knebel von der DKSJ.

Wir bekamen neue Ideen und ein Programm für den Computer um in Zukunft die Buchhaltung in unserem Pausensnack einfacher und übersichtlicher zu gestalten.

P1030362

No responses yet

Feb 03 2012

Spendabler Pausensnack

Published by under Pausensnack

Die Schülerfirma "Pausensnack" legt jedes Jahr etwas von ihren Einnahmen als Spende zur Seite. Dieses Jahr haben wir beschlossen, dass wir mit der Spende im Wert von 40,00€ den Kindern des Kindergartens Marksuhl eine kleine Freude machen.  Zusammen mit Frau Silchmüller organisierten wir zwei Schwungtücher, die sofort ausprobiert werden mussten als wir sie den Kindern am 12.01.2012 überreichten. Danach bedankten sich die Kleinen nochmal bei uns mit einem schönen Lied.

IMG_0315IMG_0302IMG_0306IMG_0314

Der Pausensnack wünscht ihnen noch ganz viel Spaß mit den neuen Tüchern.

Sarah Jäger

No responses yet

Dez 13 2011

Preis für den Pausensnack

Erfurt (1 von 22)Erfurt (12 von 22)

Am Donnerstag, den 08. Dezember 2011 waren Vertreter des Pausensnacks nach Erfurt eingeladen. Von Eisenach starteten wir mit Frau Trommer mit dem Zug nach Erfurt.
Dort ging es auf den Weihnachtsmarkt am Domplatz. Wo wir eine schöne, vorweihnachtliche Stunde verbrachten, die letzten Geschenke wurden gekauft und eine heiße Schokolade geschlürft.
Von da aus fuhren wir mit der Straßenbahn in Richtung Thüringenhalle und Sozialministerium.

Dort empfing uns Frau Lienig von der Vernetzungsstelle Schulverpflegung.

Erfurt (17 von 22)Erfurt (21 von 22)

Nach dem alle da waren wurden die 4 auszuzeichnenden Schulen vorgestellt. Neben uns nahmen teil die Berufsschule aus Gera, welche den 3 Platz erhielt, sowie die Regelschule aus Kerspleben, sie waren die kleinsten und erhielten den 4. Platz. Die Lobdeburgschule aus Jena war auch dabei und belegte den 1. Platz, so blieb für uns der 2. Platz. Auf den wir aber  sehr stolz sind. Als Preis erhielten wir einen Warengutschein von Amazon im Wert von 200€. Von dem Geld kann sich unser Pausensnack einige mal wieder notwendige Dinge kaufen. Außerdem wurden wir zur IKA (Internationale Kochaustellung, vom 06.10-09.10.12) eingeladen, die im kommenden Jahr in Erfurt statt findet.

Sarah, Anne und Sascha

No responses yet

Nov 07 2011

2. Apfelernte

Published by under Pausensnack,Umweltschule

Sarah, Jasmin, Sophie und Ruben waren die fleißigen Helfer, die gemeinsam mit Frau Trommer und Herrn Fibich weitere Äpfel für den Pausensnack ernteten. Diese Bioäpfel werden in den nächsten Wochen das Angebot im Pausensnack erweitern…

Foto 07.11.11 14 50 12Foto 07.11.11 14 49 36

No responses yet

Sep 25 2011

Umweltschule–die 16.

Auch im vergangenen Schuljahr haben wir mit vielfältigen Projekten um den Titel “Umweltschule in Europa” gekämpft. Traditionell erfolgt dann die Auszeichnung am Anfang des neuen Schuljahres.

So auch in diesem Jahr: Sarah, Annemarie, Sascha und Kristof waren die Vertreter unserer Schule bei der Auszeichnungsveranstaltung in der Eisenacher Oststadtschule. Qualifiziert hatten sie sich durch sehr gute Arbeit im Pausensnack und in der Umweltgruppe.

Umweltschule (10 von 42)Umweltschule (8 von 42)Umweltschule (24 von 42)

In Eisenach bauten wir unseren kleinen Stand auf, mit dem wir über den Pausensnack als Schülerfirma informierten. Die SchülerInnen der Oststadtschule hatten ein kleines Begrüßungsprogramm erstellt, danach sprach der Landwirtschaftsminister ein Grußwort und dann endlich der ersehnte Augenblick: Wir bekamen die neue Fahne, den Stempel und die Ernennungsurkunde zur Umweltschule. Stolz präsentierten wir diese der Presse und der versammelten Runde…

Umweltschule (23 von 42)Umweltschule (14 von 42)

Anschließend begaben sich die Ehrengäste auf eine kleine Runde durch die Ausstellung, sprachen an den Ständen mit den Schülervertretern der einzelnen Schulen und auch wir hatten Gelegenheit uns nach neuen Ideen und Projekten umzusehen.

Nun liegt ein neues Wettbewerbsjahr vor uns. Wir werden an unseren Projekten wie dem Schulwald, Pausensnack, Kopfweidenschnitt weiterarbeite – damit wir uns auch im nächsten Jahr wieder UMWELTSCHULE nennen können – zum 17.Mal…

No responses yet

Next »