Archive for the 'Wettbewerbe' Category

Jun 07 2019

Super!! 3. Platz bei der Thüringer Technikolympiade

Am 6. Juni 2019 startete in Erfurt das Final des Thüringer Technikwettbewerbes. Im November vergangenen Jahres hatten sich Ben Maier und Toby Herbst aus der 8. Klasse mit ihrem 1. Platz in der 2. Stufe auf Schulamtsebene für das Finale qualifiziert. Sie waren gespannt, welche Herausforderungen diesmal auf sie warteten. Neben theoretischen Kenntnissen mussten sie in der Praxisaufgabe ein Windrad aus vorgegebenen Materialien konstruieren, das möglichst viel Strom produzieren sollte. Als erstes Team ging es an die Erprobung. Die Spannung stieg bei der Auswertung sehr hoch. Am Ende belegte das Team der Schlossparkschule mit Ben und Toby den 3. Platz. Herzlichen Glückwunsch für die Super-Leistung! Im nächsten Schuljahr startet eine neue Runde für die zukünftige 8. Klasse. Wir freuen uns auf eifrige Knobler und Tüfftler.

Einen kurzen Beitrag des MDR-Fernsehen gibt es in der Mediathek. (Thüringen-Journal vom 6. Juni 2019)

Kommentare deaktiviert für Super!! 3. Platz bei der Thüringer Technikolympiade

Mai 21 2019

Handball-Schulmeisterschaften

Published by under Schulsport,Sport,Wettbewerbe

Wie bereits im vergangenen Jahr fanden in den letzten Tagen die Schulmeisterschaften im Handball in getrennten Altersklassen an unserer Schule statt. Unter großem Einsatz und Kampf zeigten alle Beteiligten, was sie in den vergangenen Wochen gelernt hatten.

Glückwunsch an die Sieger: Klasse 6A, Klasse 7A, Klasse 10A

Und ein dickes Lob der Sportlehrer für Einsatzbereitschaft und Fairness während der Turniere!

Kommentare deaktiviert für Handball-Schulmeisterschaften

Apr 03 2019

Schulamtsfinale der WK4

Published by under Schulsport,Sport,Wettbewerbe

Nachzutragen gibt es noch einen kleinen Bericht über das Schulamtsfinale der Jungen der WK4 am Donnerstag, 28.März in Gerstungen. Durch unseren Sieg im Kreisfinale hatten wir uns für dieses Volleyballturnier qualifiziert. Voller Erwartungen fuhren Jakob, Michel, Felix, Hannes und Leon nach Arnstadt. In unserem ersten Spiel trafen wir auf Ilmenau, die sich in ihrem ersten Spiel den Jungen aus Gotha knapp geschlagen geben mussten. Nach starkem Kampf gewannen wir den ersten Satz, gaben jedoch den zweiten ab – also musste der Tiebreak entscheiden… Diesen verloren wir knapp.

Im zweiten Spiel trafen wir dann auf die Favoriten aus Gotha, In diesem Spiel mussten wir leider anerkennen, dass die Gothaer an diesem tag nicht zu schlagen waren. So blieb uns „nur“ der dritte Platz. Doch auch auf diese Bronzemedaille können wir stolz sein…

Kommentare deaktiviert für Schulamtsfinale der WK4

Mrz 27 2019

Schulamtsfinale Volleyball WK4 Jungen

Published by under Schulsport,Sport,Wettbewerbe

Am Donnerstag, 28.03.19 findet in Arnstadt das Schulamtsfinale im Volleyball der Jungen in der WK4 statt. Durch unseren Erfolg im Kreisfinale haben wir uns für diese Runde qualifiziert. Folgende Sportler sollen an diesem Wettkampf teilnehmen:

Michèl Hotzel 7 A

Jakob Steidler 7 A

Leon Gernand 7 A

Hannes Platt 6 B

Felix Blankenbach 6 A

Treffpunkt um 8 Uhr in der Schule. Wir werden gegen 14.30 Uhr zurück sein. Bitte Sportkleidung nicht vergessen!

Wir wünschen unsererMannschaft viel Erfolg in Arnstadt!

Kommentare deaktiviert für Schulamtsfinale Volleyball WK4 Jungen

Mrz 25 2019

Känguru-Wettbewerb 2019

Published by under Fächer,Home,Wettbewerbe

Endlich war es wieder soweit.
Am Donnerstag, den 21.3.2019 konnten unsere jungen Mathematiker ihr Können unter Beweis stellen.
Aber nicht nur gutes Rechnen war für die Fünft- und Sechstklässler angesagt.
Manch knifflige Knobelaufgabe konnte nur mit Konzentration und Köpfchen gelöst werden.
Insgesamt 20 Schülerinnen und Schüler unserer Schlossparkschule nahmen an dem freiwilligen Klausur-Wettbewerb teil.

Kommentare deaktiviert für Känguru-Wettbewerb 2019

Feb 27 2019

Volleyball-Kreisfinale der Jüngsten

Published by under Schulsport,Sport,Wettbewerbe

Die WK4 der Volleyballer und Volleyballerinnen  hatten am Dienstag, 26.02.19 ihren großen Auftritt in eigener Halle. Leider waren nicht alle gemeldeten Mannschaften zu diesen Kreisfinale angereist, so dass sich bei den Mädchen und Jungen nur jeweils drei Mannschaften der Herausforderung stellten. Alle waren sehr aufgeregt vor dem ersten Spiel. Die Jungen (Michel Hotzel, Jacob Steidler, Felix Blankenbach, Leon Gernand und Hannes Platt mussten zuerst ans Netz gegen die erste Mannschaft aus Berka/Werra. Nach anfänglicher Nervosität machten sie ihr überlegenes Spiel und gewannen souverän.

Die Mädchen (Lana Heß, Emily Schäfer, Joelle Fitzner, Gina Kachel und Meagan Pelz) spielten ihr erstes Spiel ebenfalls gegen die Mädchen aus Berka. Viele verschlagene Aufschläge sorgten zunächst dafür, dass der erste Satz leider verloren ging. Doch in den weiteren zwei Sätzen konnten sie sich knapp durchsetzen. Im Endspiel gegen die bis dahin ebenfalls siegreichen Mädels aus Geisa hatten sie jedoch keine Chance. So blieb am Ende der 2. Platz und die Freude über die gewonnene Silbermedaille.

Die Jungen machten es diesmal besser und machten auch im zweiten Spiel kurzen Prozeß. Die Jungs von Berka 2 konnten unserem Spiel nur wenig entgegensetzen und so war der Jubel groß über Platz 1 im Kreisfinale. Nun kann die Jungenmannschaft zum Schulamtsfinale nach Arnstadt reisen. Herzlichen Glückwunsch unseren beiden Mannschaften!

Kommentare deaktiviert für Volleyball-Kreisfinale der Jüngsten

Nov 19 2018

Technikolympiade Stufe 2

Published by under Home,Wettbewerbe

Am Donnerstag, 15. November 2018 fand  in der Europaschule Waltershausen die zweite Stufe der diesjährigen Technikolympiade statt. Aus unserer Schule hatten sich Ben Maier und Toby Herbst als die beiden Besten der 1. Stufe qualifiziert.

Neben theoretischen Fragen bestand die Aufgabe darin eine Hebevorrichtung für ein Trinkpäckchen zu entwickeln und dabei festgelegte Bedingungen einzuhalten und die Funktionsweise zu demonstrieren. Mit einer Höhe von 87 cm überzeugte das Team und musste im Praxisteil sich nur einer Mannschaft geschlagen geben. Aufgrund der guten theoretischen Kenntnisse konnten Ben und Toby den Sieg erringen und sich über eine Urkunde und zwei Gutscheine freuen. Die nächste Herausforderung wartet schon, wenn die beiden unsere Schule beim Thüringenwettbewerb im nächsten Jahr vertreten.

 

Kommentare deaktiviert für Technikolympiade Stufe 2

Mai 22 2018

Landesfinale im Volleyball

Published by under Schulsport,Sport,Wettbewerbe

Am Dienstag war es endlich soweit und die Mädchen der WK4 fuhren gemeinsam mit Herrn Fibich zum Landesfinale im Volleyball nach Gebesee. Für dieses Finale hatten wir uns durch die Siege bei dem Kreisfinale und dem Schulamtsfinale qualifiziert.

Die Mädchen waren natürlich sehr aufgeregt und nervös vor ihrem großen Tag. Neben unserer Mannschaft waren Mannschaften aus Gebesee, Greussen, Hildburghausen und Meuselwitz – alles Mannschaften der dortigen Gymnasien. Wir waren also die einzige Regelschule und belegten am Ende einen 4. Platz. Leider hatten wir mit der Auslosung etwas Pech, denn mit der Heimmannschaft und den Mädchen aus Hildburghausen trafen wir gleich auf die beiden stärksten Mannschaften. Diese Spiele gingen leider klar verloren, zumal einige Spielerinnen nicht gerade ihren stärksten Tag erwischten. Doch dann gelang uns endlich der erste Sieg (gegen Greussen) und dann kam es zum Endspiel um Platz drei. Beide  Sätze verloren wir knapp mit 23:25 Punkten, so dass uns am Ende nur Platz 4 blieb. Sieger des Turniers wurden die Mädchen aus Hildburghausen, die nun zum Bundesfinale fahren dürfen.

Doch wie bei der Eröffnung bemerkt wurde, spielten an diesem Tag nur Sieger, denn schließlich kamen wir als Schulamtssieger nach Gebesee…

Und wenn alle fleißig trainieren, gelingt es uns auch im nächsten Jahr wieder.

No responses yet

Mrz 20 2018

So sehen Sieger aus…

Published by under Schulsport,Sport,Wettbewerbe

Am heutigen Dienstag reisten die jüngsten Volleyballerinnen und Volleyballer zum Schulamtsfinale nach Arnstadt. Durch ihre Siege im Kreisfinale waren sie für diese Runde qualifiziert. Ziel war das Erreichen eines Medaillenplatzes für beide Mannschaften.

Die Jungen mussten leider auf Michel Hotzel wegen Krankheit verzichten und bekamen es gleich mit den Favoriten aus Gotha zu tun. Wir hielten aber sehr gut mit und verloren den ersten Satz nur denkbar knapp. Und auch im zweiten Satz schenkten wir nichts her, auch wenn wir verloren. Das Spiel gegen Ilmenau bereitete uns dann keine Probleme und so nahmen die Jungs am Ende die Silbermedaille entgegen.

Die Mädchen trafen wie die Jungs im ersten Spiel auf Gotha – jedoch mit dem Unterschied, dass sie ihr Spiel gewannen. Als ihnen dies auch gegen die Spielerinnen aus Ilmenau gelang, war der Jubel natürlich groß. Denn nun sind die Mädels für das Landesfinale in Gebesee qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch an beide Mannschaften und den Mädchen viel Erfolg in der nächsten Runde! Herr Judersleben und Herr Fibich haben sich sehr über euren Auftritt in Arnstadt gefreut.

Kommentare deaktiviert für So sehen Sieger aus…

Mrz 19 2018

Känguru – Wettbewerb

Published by under Wettbewerbe

Endlich war es wieder soweit.
Am Donnerstag, den 15.3.2018 konnten unsere jungen Mathematiker ihr Können unter Beweis stellen.
Aber nicht nur gutes Rechnen war für die Fünft- Und Sechstklässler angesagt.
Manch knifflige Knobelaufgabe konnte nur mit Konzentration und Köpfchen gelöst werden.
Insgesamt 20 Schülerinnen und Schüler unserer Schlossparkschule nahmen an dem freiwilligen Klausur-Wettbewerb teil.

Kommentare deaktiviert für Känguru – Wettbewerb

Next »