Print This Post

Feb 18 2020

Geschützt: Vertretungspläne für die Woche vom 17.02. – 21.02.2020 (gerade Schulwoche)

Published by under Home

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben:

Kommentare deaktiviert für Geschützt: Vertretungspläne für die Woche vom 17.02. – 21.02.2020 (gerade Schulwoche)

Print This Post

Feb 05 2020

Schule mit Herz – Spendengelder der Aktion „Weihnachtsengel“ abgeholt

Published by under Home,Projekte

am Dienstag, 4. Februar 2020, kam ein Vertreter des Kinder- und Jugendhospizes Mitteldeutschland gGmbH Tambach-Dietharz nach Marksuhl, um die fleißig gesammelten Spendengelder unserer Aktion Weihnachtsengel abzuholen. Herr Münch bedankte sich ganz herzlich im Namen der Familien, denen diese Spenden zugute kommen. Unsere Schlossparkschule bekam zum wiederholten Mal eine Urkunde als Schule mit Herz, die von der Schulleiterin, dem Organisationsteam und den Klassensprechern entgegengenommen wurde.

Den genauen Spendenbetrag teilen wir nach amtlicher Zählung mit. Unsere Zählung im Dezember ergab 2.400 € , wobei der Inhalt der Spendenbox nur geschätzt war.

Das Kinder und Jugendhospiz lädt alle Interessierten herzlich ein, sich beim Tag der offenen Tür am 4. Juli 2020 selbst ein Bild zu machen, wofür die Spendengelder verwendet werden.

 

Kommentare deaktiviert für Schule mit Herz – Spendengelder der Aktion „Weihnachtsengel“ abgeholt

Print This Post

Feb 04 2020

Kreisfinale der Handballer

Published by under Schulsport,Sport,Wettbewerbe

In der Arbeitsgemeinschaft Handball haben sich die Jungs der WK4 gemeinsam mit Herrn Judersleben auf dieses Turnier vorbereitet. Viele Wochen wurde im Vorfeld geübt und trainiert. Nun stand das erste Turnier an und die Jungs haben sich nicht schlecht geschlagen. Mit dabei waren Mannschaften aus Wutha-Farnroda, Geisa, Vacha und Eisenach (ausser Konkurrenz).

Aufgeregt ging es in das erste Spiel gegen Geisa. Hier waren die Jungs gleich voll gefordert, denn die Mannschaft aus Geisa erwies sich als starker Gegner. Wir hielten gut mit und verloren knapp mit 3:5 – leider verworfen wir 3! Siebenmeter. Hier war also wesentlich mehr drin…

Im nächsten Spiel trafen wir auf die Spieler aus Wutha – den späteren Sieger des Turniers. Hier spielen viele Jungs aktiv im Verein Handball. Auch in diesem Match spielten wir gut mit – doch verloren leider knapp mit 4:6.

Gegen die Mannschaft aus Eisenach machten wir unser bestes Spiel, auch wenn es verloren ging (5:7).

Im letzten Spiel dann endlich der verdiente Erfolg für unser Team: Gegen das Gymnasium Vacha gewannen wir hoch verdient mit 6:3. Dies reichte am Ende für eine Medaille! Und das im ersten Turnier unserer jungen Mannschaft. Da hoffen wir doch gerne auf noch mehr in den nächsten Jahren.

Herzlichen Glückwunsch zu Platz 3!

Kommentare deaktiviert für Kreisfinale der Handballer

Print This Post

Feb 02 2020

Schulamtsfinale Volleyball WK 2 Mädchen

Published by under Schulsport,Sport,Wettbewerbe

Am Dienstag fuhren die Mädchen der WK 2 nach Arnstadt, um das Schulamtsfinale im Volleyball zu spielen, zu dem sich unsere Mädchen durch ihren Sieg im Kreisfinale qualifiziert haben. Der Sieger dieses Finals ist berechtigt, am Landesignale in Erfurt teilzunehmen.

In Arnstadt trafen wir auf die Gymnasien aus Friedrichroda und Ilmenau. Die Mädchen aus Friedrichroda hatten im ersten Satz große Probleme gegen unsere Angriffe und Aufschläge, so daß wir den ersten Satz hoch gewannen. Doch wie so oft im Volleyball machten wir im zweiten Satz den Gegner stark und hatten plötzlich etwas Mühe, auch diesen Satz nach Hause zu fahren.

Gegen die Mädchen aus Ilmenau begannen wir sehr unkonzentriert und fahrlässig. Einfach zu gewinnende Punkte ließen wir leider liegen – so ging der erste Satz leider knapp (24:26) verloren. Im zweiten Satz zeigten wir dann was wir können und gewannen klar mit 25:13 Punkten. Im Entscheidungssatz verloren wir dann leider gegen uns selbst, denn hier spielten wir nervös und unkonzentriert, machten die Gegnerinnen durch kleine Fehler stark. So verloren wir am Ende knapp mit 13:15. So knapp vor dem Erfolg fiel die Freude über die Silbermedaille dann eher bescheiden aus. Schade – denn hier wäre wesentlich mehr drin gewesen…

 

Kommentare deaktiviert für Schulamtsfinale Volleyball WK 2 Mädchen

Print This Post

Jan 27 2020

Turnen

Published by under Schulsport,Sport

Hier ein paar Impressionen vom Geräteturnen, wo wir gerade viel Spaß haben…

Kommentare deaktiviert für Turnen

Print This Post

Jan 20 2020

Elektroautos und Solarflitzer

bauten die Schüler der Klasse 9 im N/T- Unterricht.

Kommentare deaktiviert für Elektroautos und Solarflitzer

Print This Post

Jan 10 2020

Volleyball-Schulmeisterschaften 2019

Published by under Schulsport,Sport,Wettbewerbe

Am letzten Schultag des Jahres 2019 führten wir unser traditionelles Volleyballturnier durch.

Kommentare deaktiviert für Volleyball-Schulmeisterschaften 2019

Print This Post

Jan 08 2020

Projekt Fairplay

Published by under Projekte

Am Mittwoch (08.01.20) führten die Klassen 5 & 6 ein Klassenprojekt zum Thema „Teambildung und FairPlay“ durch. Gemeinsam mit Maria Mesner vom Symbioun.de machten wir eine Reihe neuer Spiele zum Thema und klärten in Gesprächen und Spielen, was sich unter FairPlay verbirgt. Dabei merkten Teilnehmer und Zuschauer schnell, wo die einzelnen Probleme liegen. Diese wollen wir in den kommenden Wochen gemeinsam beheben, damit sich jeder in seinem Klassenteam gut aufgehoben fühlt. Denn nur gemeinsam sind wir stark!

Kommentare deaktiviert für Projekt Fairplay

Print This Post

Jan 06 2020

Zurück in die Steinzeit…

Published by under Fächer,Projekte

… begaben sich die Schüler der Klasse 5. Seit Beginn des Schuljahres beschäftigen sie sich mit dem Leben in der Alt- und Jungsteinzeit. Ihre Kenntnisse versuchten sie in selbstgebauten Modellen wiederzugeben. Diese Modelle waren Teil einer Ausstellung zum Jahresende im Foyer der Schule.

Kommentare deaktiviert für Zurück in die Steinzeit…

Print This Post

Dez 20 2019

Rekordergebnis unserer Weihnachtsengel

Published by under Home,Projekte

Unsere Spendenaktion „Weihnachtsengel“ war in diesem Jahr besonders erfolgreich. Wir freuen uns, an das Kinderhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz einen beträchtlichen Spendenbetrag in Höhe von 2.400 Euro übergeben zu können.

Unsere Spendenaktion startete am 28. November 2019 mit einem Projekttag. Dabei wurden verschiedene Produkte, wie Plätzchen, weihnachtliche Holzarbeiten und andere Weihnachtsdekoration, für den Weihnachtsmarkt in Marksuhl hergestellt. Diese Artikel sowie süße Leckereien fanden reißenden Absatz am 1. Advent beim Marksuhler Weihnachtsmarkt.

Auch die Beteiligung unserer SchülerInnen an Seniorenweihnachtsfeier im Grünen Baum füllte die Spendenkasse. Der Höhepunkt der Aktion „Weihnachtsengel“ war der 18. Dezember 2019. An diesem Tag setzte sich unser Spendenmarathon mit einem Spendenlauf und vielen Klassenaktionen fort. Abschließend trafen sich alle SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern und Gäste zum gemütlichen Beisammensein im Schulgebäude. Ein Bratwurststand und eine Adventsstube mit selbstgebackenem Kuchen, Waffeln, Crêpes, Pizza, Hot Dogs und Getränken sorgten für das leibliche Wohl. Weihnachtsgeschenke konnten auf dem Bücherbasar und auf dem hauseigenen Weihnachtsmarkt gekauft werden.

Im Raum 111 lief der Kurzfilm „Lenas Reise“, der einen berührenden Einblick in die Begleitung todkranker Kinder, Jugendlicher und ihrer Familien im Kinderhospiz Mitteldeutschland gibt.

Für dieses tolle und überraschende Ergebnis unserer Spendenaktion bedanken wir uns bei allen SchülerInnen der Schlossparkschule! Ihr habt gezeigt, was man mit Engagement und Einsatz für einen guten Zweck erreichen kann. Ein großes Dankeschön auch an alle Eltern, Firmen und sonstige Unterstützer der Aktion.

Im Januar 2020 werden unsere Spenden vom Weihnachtsengel persönlich abgeholt.

Wir wünschen allen SchülerInnen und ihren Familien ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr.

Kommentare deaktiviert für Rekordergebnis unserer Weihnachtsengel

Next »