Sep 24 2018

SKT 6b: „Stark im Team“

Published by under Home

Sozialkompetenztraining 1. Tag:

Wir haben sehr viele Spiele gespielt, so z.B. Zombieball Level 1 bis, Entfesseln, das Münzspiel oder Karotten ziehen. In Gesprächsrunden, die auch Murmelgruppen genannt wurden, haben wir zusammen über die Spiele geredet. Wir haben einen Vertrag gemacht, in dem „Sanktionen“ festgelegt wurden, wenn wir uns nicht an die Regeln gehalten haben. Wenn man die Vertragsregeln nicht eingehalten hat, musste man Liegestütze machen. Nach jedem Spiel haben wir dann eine Auswertung gemacht. Es war bei allen Spielen Teamarbeit gefragt. Wir haben gut zusammen gehalten und gemerkt, gemeinsam sind wir stark. Unseren Trainer Mike fanden alle toll. Wir sind eine „tolle“ Klasse, weil jeder für jeden einsteht.

Maya Leischner (6b)

 

Sozialkompetenztraining 2. Tag:

Am 2. Tag spielten wir zuerst Mattenrutschen und viele weitere Spiele. Die Jungs mussten sehr oft Liegestütze machen, da sie immer reingeredet haben. Als letztes haben wir dann 2 Mutproben gemacht. Die erste hieß „Vergraben“ und die zweite hieß „Gletscherspalte“. Die letzte Stunde haben wir wieder mit Herrn Johne eine Auswertung gemacht und noch ein Spiel gespielt. Fazit: Zusammen sind wir stark und können alle Hindernisse gemeinsam überwinden.

Gina Marie Kachel (6b)

Kommentare deaktiviert für SKT 6b: „Stark im Team“

Sep 24 2018

Geschützt: Vertretungspläne für die Woche vom 24.09. – 28.09.2018 (ungerade Schulwoche)

Published by under Home

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Kommentare deaktiviert für Geschützt: Vertretungspläne für die Woche vom 24.09. – 28.09.2018 (ungerade Schulwoche)

Sep 21 2018

Eicheln gesammelt…

… haben die Schüler der Klasse 7A.

Die Klasse 7 A machte sich mit ihrer Klassenlehrerin und einer Mutti am Mittwoch, den 19.9.2018 auf den Weg in den Wald. An der Posteiche erwarteten uns der Revierförster und zwei Waldarbeiter vom Forstamt Marksuhl. Wir erfuhren das die beiden Frühjahrsstürme erheblichen Schaden in der Region angerichtet haben. Das Forstamt möchte mit unseren gesammelten Eicheln in der Baumschule neue Bäume heran ziehen. Nach einer Einweisung welches die guten und schlechten Eicheln sind ging es nun darum möglichst viele gute Eicheln einzusammeln. Für unser leibliches Wohl sorgte Frau Heil mit Bratwurst vom Grill und kühlen Getränken. Zurück an der Schule erwarteten uns die Forstmitarbeiter mit dem Ergebnis: 36 kg Eicheln und damit freut sich die Klassenkasse über 72 €.

Wir bedanken uns beim Forstamt Marksuhl!

Kommentare deaktiviert für Eicheln gesammelt…

Sep 19 2018

Apfelprojekt 4.0

Published by under Apfelprojekt

Heute startete voller Tatendrang die Klasse 7B ihr Apfelprojekt. Die Jungen zerkleinerten die Äpfel und pressten fleißig viele Liter Saft daraus. Währenddessen probierten die Mädchen in der Küche einige Apfelrezepte aus. Die Leckereien ließen wir uns bei einem gemeinsamen Frühstück schmecken. Am Ende standen 55! Pakete Apfelsaft auf dem Tisch. Ganz starke Arbeit der Klasse 7B! Ein herzliches Dankeschön geht an Familie Börner für die tatkräftige Unterstützung. Wir hatten alle viel Spaß und fiebern schon jetzt dem nächsten Apfelprojekt entgegen.

Kommentare deaktiviert für Apfelprojekt 4.0

Sep 17 2018

Schlosstreiben in Oberellen

Published by under Apfelprojekt

Das 4. Schlosstreiben in Oberellen sollte auch in diesem Jahr nicht ohne uns stattfinden. Mit einer großen, schlagkräftigen Truppe stellten wir uns der Herausforderung, riesige Mengen an Äpfeln live zu Saft zu verarbeiten. Gesammelt wurde am Freitag bereits in Oberellen.

Am Samstag-Vormittag bauten wir auf und bereits um 10.30 Uhr drehte sich die Mühle. In diesem Jahr rissen uns die Gäste den Saft förmlich aus den Händen. Wir konnten gar nicht so schnell abfüllen, wie die Leute kauften. Danke an alle fleißigen Helfer, die so unermüdlich tätig waren…

Kommentare deaktiviert für Schlosstreiben in Oberellen

Sep 17 2018

Apfelprojekt 2.0

Published by under Apfelprojekt

Inzwischen haben die Schüler der Klasse 9A, mit tatkräftiger Unterstützung durch die beiden Opas von Max und Richard ebenfalls gemostet. Dank der riesigen Mengen an Obst und der super Unterstützung schafften sie die Rekordmenge von 61 Tüten Saft. Super gemacht!

Und in der Küche wirbelten die Mädels und stellten Köstlichkeiten rund um den Apfel her. So zogen Düfte von Apfelkuchen, Waffeln, Donut, Muffins und vielem mehr durchs Schulhaus. Vielen Dank an die Klasse 9A. Sie kann sich über eine ordentliche Summe für die Klassenkasse freuen…

Kommentare deaktiviert für Apfelprojekt 2.0

Sep 14 2018

Geschützt: Vertretungspläne für die Woche vom 17.09. – 21.09.2018 (gerade Schulwoche)

Published by under Vertretungsstunden

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Kommentare deaktiviert für Geschützt: Vertretungspläne für die Woche vom 17.09. – 21.09.2018 (gerade Schulwoche)

Sep 12 2018

Bibliotheksrallye Klasse 7B

Published by under Bibliothek

Heute fand in der 3. und 4. Stunde die Bibliotheksrallye der Klasse 7B statt. Frau Jäger hatte verschiedene Stationen zum Thema Ägypten vorbereitet, an denen die Schüler zahlreiche Aufgaben lösten. Sie konnten themenentsprechende Bücher und das Internet als Hilfe nutzen. Die Schüler mit den meisten Punkten wurden mit einem Preis belohnt. Als Sieger der Bibliotheksrallye ging Aron Fischer hervor. Ein herzliches Dankeschön geht an Frau Jäger.

Kommentare deaktiviert für Bibliotheksrallye Klasse 7B

Sep 10 2018

Zum „Tag des offenen Denkmals“…

Published by under Apfelprojekt

…war die Apfelgruppe in Frauensee zu Gast. Hier fand anlässlich des Denkmaltages vor dem Schloß ein kleines Dorffest statt. Es wurde um die Dorflinde getanzt und es gab alle möglichen Köstlichkeiten. Und mittendrin standen wir mit unserer Apfelpresse. Bereits am Donnerstag Nachmittag sammelten wir einen ganzen Anhänger voller Äpfel in Marksuhl, die wir am Sonntag in Frauensee vermosteten.

Auch von ständigen Wespen-Angriffen ließen wir uns nicht davon abhalten, alle Äpfel zu entsaften und den gesamten Saft zu verkaufen. Gut in unser Team eingefügt haben sich die neuen Mitarbeiter: Henrik, Malte und Leon. Am Ende des Tages waren wir alle ganz schön geschafft von unserem Einsatz. Aber es hat auch dieses Mal großen Spaß gemacht mit euch zu arbeiten. Gemeinsam freuen wir uns auf den nächsten Einsatz in Oberellen am nächsten Samstag, wenn wir zum traditionellen „Schlosstreiben“ wieder loslegen.

Kommentare deaktiviert für Zum „Tag des offenen Denkmals“…

Sep 07 2018

Stark im Team Klasse 6a

Am Mittwoch, den 15.08.2018 hatten wir das soziale Projekt „Stark im Team“ in der Klasse 6a. An diesem Tag haben wir Vorschläge gemacht, wie wir uns untereinander besser verhalten. Ebenso haben wir noch Spiele gemacht, um unsere sozialen Kompetenzen zu stärken. Dieser Tag hat uns gut gefallen und wir werden versuchen, das Gelernte anzuwenden.

Am 22.08. hatte die Klasse 6a den zweiten Teil des Sozialkompetenztrainings mit Mike Stellmacher in der Turnhalle. Dort warteten viele spannende Spiele und unter anderem auch 2 Mutproben. Wir spielten das Centduell und wir mussten ebenfalls versuchen, die gesamte Klasse über ein etwa 1,20 hohes Seil zu bekommen ohne es zu berühren.

Die erste Mutprobe ging so (Wir mussten es nicht machen, es war einem selbst überlassen): Man sollte sich auf eine weiche Matte legen, dann wurde durch die Mitschüler angehoben eine zweite Matte auf einen drauf fallen gelassen. Die zweite Mutprobe ging so: Eine weiche Matte wurde gegen die Wand gelehnt, eine zweite weiche Matte davor gestellt. In dem Zwischenraum konnten sich vier Kinder aus unserer Klasse stellen. Danach mussten 4 weitere Kinder aus unserer Klasse dagegen rennen und dabei laut schreien. Den Kindern der Klasse 6a hat auch der zweite Tag sehr gut gefallen.

Die Klassensprecher Laurin und Meagan

Kommentare deaktiviert für Stark im Team Klasse 6a

Next »