Print This Post

Nov 14 2018

Projekttage JSP „Stop & Go“ der 7A/7B am 07./08.11.2018

Am 07.11.2018 hatten wir, die Klasse 7b den Projekttag „Stop & Go“. Dieser ging von der 2. bis zur 6. Stunde. Als erstes haben wir über das Jugendschutzgesetz gesprochen, bspw. ab wann wir gesetzlich Alkohol oder Zigaretten zu uns nehmen könnten oder wie lange man als Jugendlicher in die Disko gehen darf.

Danach hat uns Frau Oechel (Jugendamt) gesagt, wie der Tagesplan aussieht. Wir hatten 3 Stationen: Medien, Sucht, und Gefahren im Netz. Für jede Station hatten wir jeweils 30 Minuten, also gingen die Stationen von der 3.bis zur 4. Stunde. In der 5. und 6. Stunde hatten wir Thementische: die „perfekte“ App, Sicherheit im Netz und Soziale Netzwerke. Am Ende der Thementische haben wir den Sozialpädagogen noch ein Feedback gegeben.

Celine Möller 7B

 

Am 08.11.2018 haben wir, die Klasse 7A der Schlossparkschule Marksuhl, einen Jugendschutz Parcours zum Thema Konsum von Drogen, Alkohol und Medien erleben können. Durchgeführt wurde das Projekt vom Jugendamt des Wartburgkreises unter der Leitung von Fr. Oechel.

Am Anfang haben wir eine nette Begrüßung bekommen und wurden in 2 Gruppen aufgeteilt. Ich war als erstes beim Thema „Konsum“, das war sehr interessant. Anschließend waren wir beim Thema „Medien“ mit SSA Ronny Krug. Das war auch sehr unterhaltsam und als letztes besuchten wir die Station „Sucht“. Dort haben wir etwas zu den einzelnen Themen gespielt. Als letztes durften wir uns aussuchen, zu welchem Thementisch wir gehen. Alle Mädchen haben sich für Ronny’s Gruppe zum Thema „Medien und Manipulation“ entschieden. Und alle haben dazu ein Plakat angefertigt und vor der Klasse vorgestellt.

Lilly Freytag 7A

 

Am 08.11.2018 haben wir, die Klasse 7A, einen Jugendschutz Parcours über die Themen Konsum, Medien, Alkohol und Drogen durchgeführt. Das Projekt wurde vom Jugendamt des Wartburgkreises unter Leitung von Fr. Oechel angeboten.

Angefangen haben wir mit einer schönen Begrüßung. Die Mitarbeiter waren alle sehr nett und haben uns alles sehr schön erklärt. Zunächst wurden wir in 2 Gruppen eingeteilt und jede Gruppe wurde einer Station zugeordnet. Dabei redeten wir im Rotationsprinzip über die Themen „Drogen, Alkohol, Medien und Konsum“. Das Projekt wurde sehr schön durchgeführt und jeder hat bestimmt etwas dazu gelernt. Am Ende des Projektes hat jede Gruppe noch über ein spezielles Thema zu Medien gesprochen, über „whatsApp“ und „ob Computer lügen können (manipulieren)“. Zum Abschluss wurde noch von jeder Gruppe ein Plakat zum jeweiligen Thema vorgeführt. Jeder hat sicher etwas für sein späteres Leben gelernt.

Moritz Ißleib 7A

 

Kommentare deaktiviert für Projekttage JSP „Stop & Go“ der 7A/7B am 07./08.11.2018

Print This Post

Nov 12 2018

Volleyball WK2 Mädchen

Published by under Schulsport

Am Dienstag, 13.11.2918 findet in unserer Sporthalle das Kreisfinale der Mädchen der WK2 statt.

Unsere Schule wird durch folgende Spielerinnen vertreten:

Alena Nagel 9A

Luisa Morgenweck 9A

Naemi Beck 10A

Alina Klatt 10A

Celin Kubus 10A

Leonie König 8

Jessica Jentsch 10A

Lilli Hartung 7B

Maike Mäurer 10A

Treffpunkt ist um 8 Uhr in der Sporthalle! Wir wünschen unserer Mannschaft viel Erfolg!

Kommentare deaktiviert für Volleyball WK2 Mädchen

Print This Post

Nov 12 2018

Volleyball WK 3 Jungen

Published by under Schulsport,Sport

Es wird in den nächsten Wochen wieder Volleyball gespielt. Den Anfang machten die Jungen der WK 3, die am letzten Donnerstag nach Vacha reisten, um dort gegen die Gymnasien aus Ruhla, Bad Salzungen und Vacha, sowie die Regelschule Berka um den Kreistitel und den Einzug in das Schulamtsfinale zu spielen.

Die Jungen vertraten unsere Schule mit Erfolg und belegten einen beachtlichen 3. Platz und spielten gegen den späteren Sieger aus Ruhla sogar Unentschieden.

Herzlichen Glückwunsch!

Kommentare deaktiviert für Volleyball WK 3 Jungen

Print This Post

Nov 12 2018

Hochsprung mit Musik

Published by under Schulsport

Unser traditioneller Wettkampf „Hochsprung mit Musik“ fand auch in diesem Schuljahr statt. Am 02.11.18 trafen sich die besten Hochspringer der einzelnen Klassen zu diesem Wettbewerb. Ziel war es auch in diesem Jahr, den Schulrekorden so nahe wie möglich zu kommen, oder sogar zu überbieten.

So gingen in diesem Jahr 26 Springer an den Start, darunter wesentlich mehr Mädchen als Jungen.

Am Ende bejubelten wir einen neuen Schulrekord in der AK 13: Michel Hotel übersprang die 1,36m und übertraf damit den alten Rekord um genau 1cm. Somit belegte er bei den Jungen den ersten Platz vor Niklas Schäfer (1,55m) und Leon Kachel.

Bei den Mädchen blieb ein neuer Rekord zwar aus, doch Alena Nagel sprang auch in diesem Jahr am höchsten und näherte sich dem bestehenden Rekord am nächsten. Platz 1 also für Alena, gefolgt von Celin Brandau und Hannah Radloff. Also konnten Alena und Michel die Pokale in Empfang nehmen – Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg!

Kommentare deaktiviert für Hochsprung mit Musik

Print This Post

Nov 09 2018

Geschützt: Vertretungspläne für die Woche vom 12.11. – 16.11.2018 (gerade Schulwoche)

Published by under Home

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Kommentare deaktiviert für Geschützt: Vertretungspläne für die Woche vom 12.11. – 16.11.2018 (gerade Schulwoche)

Print This Post

Nov 06 2018

Wettkampf Volleyball

Published by under Schulsport

Auch in diesem Schuljahr sind wir im Volleyball auf Kreisebene aktiv. Am Donnerstag spielen die Jungen der WK 3 in Vacha im Rahmen des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“.

Folgende Schüler sind für die Teilnahme vorgesehen:

Richard Thrän (9A), Luca Hotzel (9A), Michel Hotzel (7A), Leon Kachel (7A), Kevin Dormeier (7A), Adrian Jäger (7B)

Busabfahrt ist um 8 Uhr an der Schule, Rückkehr gegen 13 Uhr.

Wir wünschen unserer Mannschaft viel Erfolg!

Kommentare deaktiviert für Wettkampf Volleyball

Print This Post

Okt 31 2018

Hochsprung mit Musik

Published by under Schulsport,Sport

Am Freitag findet in der 1. +2. Stunde unser traditionsreicher Wettkampf im Hochsprung in der Sporthalle statt. Auch wenn sich in diesem Jahr nicht so viele Schüler wie in den vergangenen Jahren qualifizieren konnten, wollen wir doch auch wieder um neue Schulrekorde kämpfen.

Qualifiziert sind alle Schüler, die im Hochsprung in diesem Schuljahr in der Leistungskontrolle sehr gute Leistungen erbracht haben.

Teilnehmer:

Name Kl.
Jan Riesner 10A
Yasmin Mäurer 10B
Tatjana Stein 10B
Michelle Patera 10A
Selina Forejt 9B
Leon Stein 9B
Luisa Morgenweck 9A
Alena Nagel 9A
Alicia Schölzel 9A
Niklas Schäfer 9A
Justine Bornscheuer 8
Lena Frank 8
Helena Kaufmann 8
Leonie König 8
Jule Steube 8
Pascal Kirchberg 8
Justin Schwanz 8
Lilli Hartung 7B
Claudina Henniger 7B
Christiana Schieck 7B
Maike Rudloff 7A
Michel Hotzel 7A
Jonas Kirchberg 5
Tom Mäurer 5

Kommentare deaktiviert für Hochsprung mit Musik

Print This Post

Okt 26 2018

Basteln mit Beton…

Published by under Fächer,Projekte

…konnten die Schülerinnen und Schüler der 9.Klassen im Fach  Natur/Technik. Beim Thema „Bauen und Wohnen“ wurden die Kenntnisse des technischen Kalk-Kreislaufs praktisch angewandt. Unterstützung bekamen sie und Natur/Technik-Lehrerin Frau Fabig von Frau Heuse, der Oma von Paul Heuse. Es entstanden meist kleine, mit Naturmaterial verzierte, Betonschalen mit Teelichten. Alle freuen sich schon auf das Betonbasteln in der Vorweihnachtszeit!

Kommentare deaktiviert für Basteln mit Beton…

Print This Post

Okt 23 2018

Projekttag „Natur“

Published by under Exkursionen,Projekte,Schulwald

Die Klasse 5 der Schlossparkschschule engagierte sich letzten Freitag für unsere heimischen Wildtiere. Nach einer Einweisung und der Verteilung von Aufgaben für den Fachunterricht in MNT und Geographie zogen wir los Richtung Schulwald, um dort Eicheln und Kastanien zu sammeln.

Es dauerte nicht lange und die ersten Gruppen sammelten bereits fleißig auf dem Waldweg und befüllten die Eichelhäherfutterkisten, die Herr Judersleben baute. Aber auch die Beutel mit den Kastanien wurden zusehends schwerer und unsere Schüler immer motivierter.

Im Schulwald angekommen, wurden zunächst die gestellten Aufgaben bearbeitet bevor weiter gesammelt werden durfte. Nach knapp drei Stunden kam der große Moment – die Ausbeute wurde gewogen! Jede Gruppe brachte ein tolles Ergebnis auf die Waage und wir konnten insgesamt circa 90 kg Eicheln/Kastanien verzeichnen. Super!

Unsere Schüler konnten in diesem Projekt nicht nur ihr Wissen für den Fachunterricht erweitern, sondern ebenso unsere Wildtiere bei der Futtersuche unterstützen.

Die Klassenleiter L. Kirst & F. Judersleben

 

 

Kommentare deaktiviert für Projekttag „Natur“

Print This Post

Okt 17 2018

Autorenlesung in der Bibliothek

Published by under Bibliothek,Fächer

Die Klassen 9 A und B sowie einige Schüler der Klassenstufe 8 hatten heute die Möglichkeit, in der Marksuhler Bibliothek eine Lesung der Thüringer Autorin Verena Zeltner zu erleben. Diese stellte ihr aktuelles Buch ICEzeit vor, in dem das Thema Drogenkonsum aufgegriffen wird. Um mit dem alltäglichen Stress fertig zu werden, greift eine Mutter zur Droge Crystal Meth, was schreckliche Auswirkungen auf die Familie hat. Schnell konnte die Autorin die Heranwachsenden mit ihren Worten in den Bann ziehen. Ein herzliches Dankeschön geht an die Autorin Verena Zeltner und an Frau Jäger, die uns wie immer herzlich empfing.

Kommentare deaktiviert für Autorenlesung in der Bibliothek

Next »